Vielfältiges Herstellerangebot im Bereich Dosieren

Mit Globaco als einer der führenden Unternehmen für Dosierlösungen erreichen Sie mit dem professionellen Dosieren verbesserte Herstellungsprozesse und eine höhere Qualität der Dosierergebnisse. Wir bieten Ihnen im Bereich Dosieren eine Vielfalt an Produkten bietet. Das können unter anderem Einwegzubehör und mikroprozessorgesteuerte Dosiersysteme, Dosierroboter und -pistolen oder auch Präzisionsventile für automatische High-Speed Dosierapplikationen sein. Dazu sind bei uns spezielle Steuergeräte zum Betrieb der verschiedenen Ventile bestellbar.

 

Von Dosier- und Ventilsteuergeräte bis hin zu Dosiertechnik Zubehör

Unsere hochwertigen Dosier- und Ventilsteuergeräte für das professionelle Dosieren unterteilen sich in pneumatische und peristaltische Dosier- und Ventilsteuergeräte.  Mit den Geräten lassen sich die verschiedensten Tätigkeiten ausführen. So bieten die beiden Fuß-Dosierlösungen TS924 und TS924V das Beste aus zwei Welten. Mit den Modellen erreichen Sie eine erhöhte Produktivität in Verbindung mit einer hohen Wirtschaftlichkeit. Beide Geräte sind bodenmontiert und weisen beispielsweise einen eingebauten Druckregler, ein Manometer und ein einzigartiges Dreiwege-Luftventil für die schnelle Fluid-Abgabe auf. Das Bedienpersonal regelt dabei lediglich Abgaberate und Punktgröße. Verwenden Sie das TS924 als ideale Dosierlösung für Anwendungen wie Ausbringen von Klebstoffen, Versiegelungen, Überzüge sowie Komposita. Das Modell TS924V bietet ein Rückhaltevakuum, welches verhindert, dass es bei dünnflüssigen Materialien zu einem Tropfen kommt, es verringert zudem bei dickflüssigeren Medien ein eventuelles Nachziehen oder Fadenziehen. Verwenden Sie die TS924-Serie immer dann, wenn Dosiersysteme für Anwendungen benötigt werden, bei denen keine Elektrizität zulässig ist. Im Bereich der Dosier- und Ventilsteuergeräte stellen wir als Beispiel das Spindelventil TS7000IMP vor. Die Spindelventile aus der Serie TS7000IMP (Interchangeable Material Path = Mehrweg-Dosierspindel) sind bewährte Dosierventile aus der Familie der Mikro-Ventile. Für den Betrieb wichtig zu wissen ist, dass bei diesen Spindelventilen das Medium mittels einer Drehspindel dosiert wird. Dank dieser Methode ist es möglich, eine äußerst präzise Steuerung beim Dosierprozess zu tätigen. Dazu gewährt die modulare Konstruktion bei Bedarf einen schnellen Austausch der Förderspindel/ Kartuschenkammer. Ein separater Ventilausbau ist daher nicht nötig. Die Ventilkartusche lässt sich ebenfalls für einen Einsatz der Einwegspindeln vom TS5000DMP (DMP = Disposable Material Path = Einweg-Dosierspindel) umrüsten. Wir liefern Ihnen die Ventile aus der Serie TS7000IMP in 3 Größen (16 und 8 Gänge, 8 Gänge mit hoher Förderrate), wobei sämtliche Ausführungen aus hochwertigem Edelstahl hergestellt wurden. Bei Applikationen, welche eine Closed-loop-Motorsteuerung notwendig machen, kann optional eine Encoder-Rückmeldung (Encoder-Version) geordert werden.

 

Praktisches Dosiertechnik Zubehör für das Dosieren gleich mitbestellen

Auch beim Dosiertechnik Zubehör, einem wichtigen Bereich beim Dosieren, bieten wir unseren Kunden eine breite Auswahl an Produkten an. Besonders erwähnenswert ist unser großes Angebot an Kartuschen, zu denen sich ebenfalls verschiedene Kartuschenadapter und Kolben gesellen. Diese bieten die Möglichkeit, das für jeden Einsatz passende Dosiermedium bei uns zu finden. Dabei haben Sie die Möglichkeit, bernsteinfarbene und schwarze Kartuschen für UV-Klebstoffe zu wählen oder Sie bestellen unsere Kolben, damit bei höherviskosen Medien ein sogenannter „Tunneleffekt“ vermieden werden kann. Dazu erhalten Sie mit unserem Service ein Angebot für ein umfangreiches Sortiment an Fittings, Luftverteilern, Adapter und mehr, um erfolgreich zumessen oder zuteilen zu können und vor allem eine präzise Dosierung haben. Haben Sie Fragen oder brauchen Sie weiteren Informationen zu unserer reichhaltigen Auswahl der Produkte im Bereich der Dosiertechnik, zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt zu unserem technisch versierten Team auf. Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung.

Beispiele Dosieranwendungen:

Bonden mit Cyanoacrylat

CA ist ein in generischen Bonding-Anwendungen häufig genutzter Klebstoff, der in feuchtigkeitsresistenten Dosiersystemen benötigt wird. Das Membranventil TS5622VU ist im Zusammenspiel mit dem Steuergerät TS500R und dem Drucktopf TS1258 ein perfekt geeignetes System für diese Anwendung.

Anwendung: Logos mit Doming-Beschichtung

Viele Produkte, sowohl für Endverbraucher als auch für Unternehmen, weisen einen Hersteller-Schriftzug als Aufkleber oder Sticker auf, der durch eine Beschichtung versiegelt ist. Dies wird „Doming“ genannt und soll einer effektvollen Verstärkung der ästhetischen Wirkung von Schriften oder Druckmotiven dienen. Das TS5622VU-DVD zusammen mit dem Steuergerät TS500R und dem Drucktopf TS1258 eignet sich perfekt für diese Anwendung.

Anwendung: Mikropunkt-Kleben

Viele Prozessschritte bei der Fertigung von Medizingeräten erfordern Dosiersysteme, die UV-härtende Kleber mit hoher Genauigkeit reproduzierbar aufbringen. Der einzigartige Nadel-Verschlussmechanismus innerhalb der Dosierspitze macht das Mikro-Nadelventil TS5440 zur perfekten Wahl für solche Anwendungen. Für dieses Ventil wird das Ventilsteuergerät TS500R empfohlen.

Anwendung: Aufsprühen von nieder- bis hochviskosem Material

Die Sprühventile der Serie TS5540 eignen sich im Verbund mit dem Ventilsteuergerät TS500R und dem Druckbehälter TS1258 sehr gut, um nieder- bis hochviskoses Material auf eine Oberfläche aufzutragen.

Anwendung: Abdichtungen

Wenn für eine Profildichtung oder ähnliche „Form-in-place“-Anwendungen viel Durchsatz oder große Tropfen erforderlich sind, ist das Kolbenventil TS941 im Zusammenspiel mit dem Ventil-Controller TS350 die empfohlene Wahl. Ob das Fluidum aus einer Kartusche oder einer Hebelpumpe kommt, die Serie TS941 dosiert präzise und gleichmäßig durch eine Dosierdüse oder eine Dosierspitze.

Für feinere Dosierung des Versiegelungsmaterials wird das Mini-Kolbenventil TS5322 zusammen mit dem Steuergerät TS350 empfohlen.

Anwendung: »Raupen«

Das Drehspindelventil der TS5000-Serie stellt zusammen mit dem Spindelventil-Controller TS500R ein ideales Dosiersystem dar, um »Dichtungs-Raupen« um den Die eines integrierten Schaltkreises (IC) herum auszubringen; dies ist eine Alternative zu vorgeformten spritzgegossenen Designs.

Anwendung: Dosieren von Mehrkomponenten-Materialien

Das Dosieren von Mehrkomponenten-Materialien ist kein Problem mehr, wenn Einweg-Dosierspindeln zum Einsatz kommen. Sobald das Zweikomponenten-Material auszuhärten beginnt, werfen Sie die benutzten Dosierspindeln des Ventils einfach weg. In weniger als einer Minute lassen sich die Teile ersetzen.

Für niedrigviskose Materialien wird das Quetschventil TS1212 in Kombination mit dem Ventil-Controller TS350 empfohlen. Für mittel- bis hochviskoses Material, das streng wiederholbar aufgetragen werden muss, eignet sich das Einweg-Dosierspindelventil TS5000DMP mit dem Spindelventil-Controller TS500R.

Anwendung: Dosieren von Lötpasten

Lötpasten sind das am schwierigsten zu dosierende Material. Das Drehspindelventil der TS5000-Serie wurde speziell entwickelt, um Lötpasten ohne Verstopfen oder Entmischen aufzutragen. Damit lassen sich Tropfengrößen bis hinab zu 0,254 mm (0,010”) konstant dosieren. Die meisten automatischen Lötpasten-Dosiersysteme verwenden Drehspindelventile der TS5000-Serie.

Unser Produktkatalog

Wir bieten eine breite Palette an Dosierprodukten: Von Einwegzubehör, über mikroprozessorgesteuerte Dosiersysteme bis zu Präzisionsventilen für automatische High-Speed Dosierapplikationen. Ebenso liefern wir spezielle Steuergeräte für den Betrieb der verschiedenen Ventile.

Wenn für Sie Qualität einen ebenso großen Stellenwert hat wie für uns, werden Sie verstehen, warum sich Unternehmen auf Produkte von Globaco verlassen, die gleichzeitig Ihr Budget schonen.

Wir haben uns bemüht, unsere Produkte möglichst umfassend zu erläutern, sollten Sie aber dennoch Fragen haben, wenden Sie sich gerne unter +49 (0) 6074-86915 an unsere Mitarbeiter. Wir beraten Sie gerne telefonisch oder durch unseren Außendienst vor Ort!

Zeit-Druck Dosierungen (Tutorial)

Zeit – Druck gesteuerte Dosiervorgänge sind heute die verbreiteste Art der Dosierung. Die Popularität entstammt der Notwendigkeit der Prozesskontrolle und der Möglichkeit aus Einwegspritzen und Kartuschen zu dosieren, ohne zusätzliche Reinigungsschritte leisten zu müssen.

Lesen Sie unser Tutorial – Grundlagen Zeit-Druck gesteuerter Dosierung

Dosiertechnik
Dosierlösungen von A bis XYZ

PDF Download